Archives

News

Anthony Rother: Popkiller 2 kommt Ende Mai

anthony_rother

Herr Rother, wo bleibt Ihr Umweltbewusstsein? Der Offenbacher düst mit seinem Wagen quer durch die Metropolen des Taunus, um seine neuen Songs während der Fahrt Probe zu hören – und gesteht das ungeniert im Making-Of-Video. Das geht auch klimaschonender! Gemütlich im Wohnzimmer, zum Beispiel. Wobei: ganz so lahm, dass man die Songs des neuen Albums chillig auf der Couch hören möchte, sind sie dann doch nicht. Schöne Platte mit einigen großen Elektropop-Momenten, die ihr ab Ende Mai euer Eigen nennen dürft.

Links: Myspace / Facebook / Homepage

Shortcuts

Robyn: Dancing On My Own

Robyn

Es ist inzwischen schon einige Jahre her, dass Robyn ihr letztes, selbstbetiteltes Album herausgebracht hat. Umso mehr fiebern die Fans aus aller Welt dem Releasedatum ihres neuen Longplayers Body Talk Pt. 1 am 14. Juni entgegen, einen ersten Vorgeschmack liefert jetzt schon die Single Dancing On My Own. Und die Auskopplung zeigt wieder mal, was Robyn am besten kann: Electropop.

Links: Homepage / Myspace

Shortcuts

Annie: I Don’t Like Your Band

Annie

Wer nicht genug bekommen kann von La Roux und Little Boots schon nicht mehr hören kann, für den ist Annie genau das richtige. Nach einigen Verzögerungen und Label-Wechsel wurde ihr zweites Album Don’t Stop jetzt endlich veröffentlicht. Der derzeit durch die Blogosphäre geisternde Song I Don’t Like Your Band daraus sowie zwei weitere Tracks des Albums wurden von niemand geringerem als Paul Epworth produziert, der u.a. schon für Hits und Remixe von Bloc Party, Friendly Fires, Florence and the Machine oder Maxïmo Park gesorgt hat. Auch hier hat er wieder ganze Arbeit geleistet, und Annies wunderbare Vocals machen den eingängigen Electro-Pop-Song perfekt.

Links: Myspace