Archives

Reviews

Die Sterne: 24/7

diesterne247VÖ: 26.02.10 / Materie Records / Rough Trade. Dass Die Sterne keinen klassischen Indie-Pop Hamburger Schule mehr machen, haben wir letztes Jahr mit ihrer EP Der Riss mitbekommen. Den dort eingeschlagenen Weg hin zu elektronischen Klanggewändern gehen die drei Hamburger jetzt mit 24/7 auch auf Albumlänge weiter. Der Produzent und DJ Mathias Modica aka Munk versorgt sie dabei mit den eigentlich Sterne-untypischen treibenden elektronischen Beats. Und diese Symbiose kann sich sehen bzw. hören lassen: Entstanden ist ein sehr tanzbares und dabei ziemlich lässiges Disco-Album mit intelligenten deutschen Texten, das wir in dieser Art viel zu selten in den Player schieben dürfen, einzig Bratze fallen mir da als Referenz noch ein, aber die sind noch eine Schippe härter unterwegs.
bewertung_4

Die anderen: „So dominiert auf 24/7 der Beat, die eingängigen Melodien liefern Synthesizer und Klavier, was die Musik vielschichtiger macht, als die der früheren Alben.“ (laxmag.de)

Links: Homepage / Myspace

Live

Frittenbude: Gratis-MP3s und Tour

frittenbude-doppelsingle

Die Frittenbude ist gerade im Rahmen ihrer „Die Schande kennt keine Heimat Tour“ unterwegs in Deutschland, das hielt die Jungs aber nicht davon ab, vorher noch schnell eine Gratis-Doppelsingle rauszuhauen. Dabei haben sie sich einen Song von Die Sterne (Nach Fest kommt Lose) und einen von We Are Enfant Terrible (Seagull) vorgenommen und gründlich überarbeitet. Natürlich im typischen Frittenbude-Stil. Deswegen heisst das dann auch Nach Fest kommt Fest und Steven Seagull. Aber genug der Worte, hier die Songs (auch als kostenloser Download) und die Tourdaten. Runterladen. Hingehen.

Links: Myspace / Blog

Frittenbude vs. Die Sterne – Nach Fest kommt Fest by Audiolith

Frittenbude vs. We Are Enfant Terrible – Steven Seagull by Audiolith

17. 11. 2009 / BAU 46 / Kaiserslautern
18. 11. 2009 / Hotel Shanghai / Essen
19. 11. 2009 / Molotov / Hamburg
20. 11. 2009 / Treibsand / Lübeck
21. 11. 2009 / Komplex / Schwerin
24. 11. 2009 / Ostpol / Dresden
25. 11. 2009 / Rosenkeller / Jena
26. 11. 2009 / Alte Mälzerei / Regensburg
27. 11. 2009 / Schlachthaus / mit Pandoras Box / Dornbirn
28. 11. 2009 / Feierwerk / AUDIOLITH FEST / München
04. 12. 2009 / Jugi / mit Sputnik Booster / Taufkirchen (Bayern)
05. 12. 2009 / halle 03 / AUDIOLITH FEST / Heidelberg
11. 12. 2009 / Posthalle / AUDIOLITH FEST / Würzburg
12. 12. 2009 / Stall 6 / AUDIOLITH FEST / Zürich
17. 12. 2009 / Moritzbastei / mit Cpt. Kaba / Leipzig
18. 12. 2009 / 603 qm / AUDIOLITH FEST / Darmstadt
19. 12. 2009 / Unikum / AUDIOLITH FEST / Erfurt